zurück zur Startseite

16.05.2013

 

Matteo wurde um 4:55 Uhr geboren

Hier gibt es weitere und auch aktuelle Bilder

Wir mussten viel ziehen. Der Kleine blieb mit der Hüfte stecken, es ging einfach nicht weiter.

Mama war danach geschafft

 

Abends war aber alles vergessen

Erster Weidegang am 18.05.2013

Schon recht keck

Rennen geht auch schon ganz gut

 

Nur das Fressen müssen wir noch üben

 

Alle zusammen seit dem 25.05.2013

Es bleibt spannend

 

Winter 2012, es ist überall matschig

 

und im Winter 2011

31.01.2010, der Winter hört nicht auf, Cari hat keine Lust mehr auf Schnee

 

Unsere Pferde

Das ist Diana, ein Rheinisch-Deutsches Kaltblutmädchen,

 geb. am 20.05.2007 und mein neues Pferd

Gigolo fehlt mir sehr, aber ohne Pferd geht es auch nicht.

Mal sehen, was die Zunkunft uns so bringt

 

Winter 2010

 

Was für ein Blick. können diese Augen lügen?

Dianas Hufspuren im Schnee, zum Vergleich ein Apfel

Gegen die Langeweile, Klickertraining

Was soll ich denn mit dem Ball?

Aahh, mit der Nase berühren, dann gibt es zur Belohnung einen Klick und Leckerlies.

Das ist Fohlenleicht, habe ich ganz schnell gelernt.

Habt Ihr gesehen, ich habe schon einen Longiergurt an, macht mir garnichts aus und stört mich überhaupt nicht.

Juni 2010 -  Der Ernst des Lebens beginnt, Spaziergang durch Ingersauel

Man beachte den Größenunterschied

2011, jetzt ist sie eingeritten und gefahren.

Sie wurde in Wickrath ausgebildet, wohnte im Schloß und hier ist sie mit Manfred vor dem Schloß zu sehen.

Diana, tragend im 8. Monat von Mattes, einem gekörten Rheinisch-Deutschen Kaltbluthengst

Carissma, unsere Schimmelprinzessin

Unsere Schimmelprinzessin ist eingezogen und leistete Gigolo bis zu dessen Tod Gesellschaft

 Carissma, geb. 17.07.1988

Hier noch im alten Stall

und so lebt sie heute

                                                                                      

September 2007

Jetzt hat sie sich eingewöhnt. Sieht sie nicht gut aus?

oder so??????

 

 

Unsere Blonden

Hugo, eigentlich Hofschmied, der Chef und leider am 03.12.2014 über die Regenbogenbrücke zu Gigolo, Fanny, Paper moon und Bronco auf die große Weide gegangen

Storno, er macht seiner Mähnenfarbe alle Ehre

 Hier die 2 bei einem kleinen, eigenständigen Ausflug durchs Dorf

Sieht jemand ein schlechtes Gewissen?

 

unser Fjordmädchen Elsje

Elsje

hier noch mit ihrer Freundin Fenny

 

Und immer in unseren Herzen

Gigolo ist tot

Er mußte am 06.10.2009 eingeschläfert werden, da er große Probleme mit der Lunge hatte, er bekam einfach nicht mehr genug Luft

 

Gigolo, geb. 01.05.1978

1990  und Dezember 2004

zusammen mit seinem Weidekumpel

Paper moon geb. 03.05.1985, unser Weihnachtspferd

der leider am 29.11.2006 wegen hochgradiger Rehe auf seiner Weide, sein Kumpel Gigolo stand neben ihm, eingeschläfert werden musste

 Ulrike wünschte sich nach dem Tod von Paper Moon wieder ein Pferd, so war Gigolo auch nicht mehr so allein.

Hier erkundet Carissma ihr neues Zuhause


 

auf Erkundungstour über die neue Weide

mit ihren starken Beschützer Gigolo

dem sie nicht von der Seite weicht, je näher umso besser.

Nach vielen Jahren reiner Stutengesellschaft auf der Weide, ist so ein "Mann" schon etwas besonderes

Allerdings hat sie auch gemerkt, dass Männergesellschaft auch Nachteile hat. Der alte "Mann" besteht auf seinen Gewohnheiten, unsere Prinzessin muss leider beim Reinholen hinten anstehen

 

Jetzt ist Winter 2008/2009

 

Gigolo, was machst Du da?

                         

Das kann ich auch  !!!!!!

   

 Juli 2009 - Gigolo verliert einen Schneidezahn

 

 

Jetzt gibt es Breichen und ganz kleingeschnittene Möhren.

Nach einem Tag Hungerstreik frißt er wieder wie ein Scheunendrescher

und der Tierarzt will, so lange es so geht, die Reste nicht ziehen,

da er befürchtet, dass die Sedierung ein Problem werden könnte, mit Gigolos 31 Jahren.

 

  Fenny, hat uns  im Herbst 2010 plötzlich verlassen. Wir werden sie, wie alle unsere Tiere, nie vergessen.


 

und der "Größte" von allen

Bronco (ca. 40 Jahre alt)

der hier den großen Jungs bei deren Einzug mal zeigt, wer der Boss ist

Bronco musste am 26.07.2007 von den Beschwernissen des Alters erlöst werden

hier geht es zu unserem Stall

 

powered by Beepworld